preloder
 

Terroir

Lage

Die Quinta de Carapeços, die in der Gemeinde S. Cristina im Kreis Armarante liegt und zur jahrhundertealten abgegrenzten Vinho Verde Region gehört, hebt sich in der Region aufgrund der besonderen Kombination verschiedener Faktoren hervor.

Klima

Eine hohe durchschnittliche Höhe, die für höhere Temperaturen über dem Durchschnitt in der Region sorgt, sowie heiße Sommer in Verbindung mit regionalen Regenfällen, bringen andere Alvarinhos hervor und Espadeiros und Schaumweine mit ihren besonderen Eigenschaften.

Boden

Der Boden besteht aus Granit mit Lehm, er ist sauer, flach, gut drainiert und sehr fruchtbar.

Weinberg

Der Weinberg ist mit einfachen Spanndrähten angelegt mit Setzlingen und Trauben, die für diese Region geeignet sind.

 

VERWENDETEN SORTEN

Alvarinho, Trajadura, Touriga nacional, Azal, Espadeiro und Vinhão